Zoom

Transportwelt: Wettbewerb: Ideen für innovative Logistik

Das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium ruft zum zweiten Mal zum Förderwettbewerb Logistik.NRW auf. Unter dem Motto „Die besten Ideen für innovative Logistik“ sind in erster Linie kleine und mittlere Unternehmen angesprochen, ihre Ideen zu präsentieren. Mit dem Wettbewerb will die Landesregierung von  NRW eigenen Angaben zufolge die Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen in der Branche fördern und so das Logistikcluster weiter stärken. Dazu stehen bis zu 23 Millionen Euro aus Mitteln des NRW-EU-Ziel2-Porgramms bereit. Eine Jury besetzt mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft wählt die Projekte aus. Im ersten Wettbewerb 2008 und 2009 wurden laut dem Wirtschaftministerium 18 Projekte mit mehr als 70 Projektpartnern prämiert. Dieses Jahr veranstaltet das Logistikcluster im Januar mehrere Informationsveranstaltungen, die über Modalitäten, Hintergründe und die Förderung informieren sollen. Bewerbungsbogen und Bekanntmachung finden Interessierte unter www.ziel2.nrw.de. Auch die Anmeldung zu den verschiedenen Informationsveranstaltungen finden Nutzer auf dieser Internetseite.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

5. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.