Zoom

Fahrzeuge: Weltpremiere in Paris

Renault Premium Lander 8 x 2*6 auf der Intermat Messe in Paris.

Als Spezialist für Baustelleneinsätze wird Renault Trucks auf der Intermat in Paris vom 20. bis zum 25. April 2009 vertreten sein (Stand 6C 079). Der Hersteller wird seine Produktlinie über die drei Themen Stabilität, Nutzlast und Zugkraft präsentieren. Renault Trucks hat die Intermat gewählt, um zwei neue Versionen des Renault Premium Lander als Weltpremiere vorzustellen: die 8 x 2*6 Version und die Version eines Extraleicht-Betonmischers. Während der Messe möchte Renault Trucks seine Kunden aus dem Bereich der Baustelleneinsätze treffen und ihnen passende Fahrzeuglösungen hinsichtlich Stabilität, Nutzlast und Zugkraft präsentieren. Aus diesem Anlass wird der neue Renault Premium Lander 8 x 2*6 auf der Intermat enthüllt. Das neue Modell erhöht die Nutzlast um 500 Kilogramm.  Außerdem bietet das Fahrzeug eine bequemere Handhabung, weil sein Wendekreis um 12,5 % verringert wurde. Der Kraftstoffverbrauch wurde um bis zu 10 % gesenkt, verglichen mit dem 8 x 4 Modell. Auf der Intermat wird ebenfalls erstmalig der Premium Lander 8 x 4 Extraleicht-Betonmischer mit Liebherr-Aufbau gezeigt werden. Durch die Goodyear Omnitrack SD Bereifung konnte auch hier ein Nutzlastzuwachs von 250 Kilogramm beim innerstädtischen Betontransport erreicht werden. Genauso wie der neue Renault Premium Lander 8 x 2*6, bietet er höhere Profitabilität.   Für diese beiden Fahrzeuge stehen das mechanische ZF-Schaltgetriebe und das automatisierte Optidriver+-Getriebe zur Verfügung. Auf dem Stand des französischen Herstellers wird außerdem der Renault Kerax 6 x 6 Kipper zu sehen sein. Dieses Fahrzeug garantiert maximale Zugkraft und Mobilität und ist für extreme Einsätze vorgesehen (Baustellen, an welchen die Wetterbedingungen ständig wechseln). Dieser Kerax 6 x 6 ist in zwei Ausführungen erhältlich: permanenter oder nicht-permanenter Antrieb (Möglichkeit zwischen 6 x 6 und 6 x 4 zu wechseln). Der Renault Trucks Stand auf der Intermat Show in Villepinte wird auch den Renault Mascott Baustellenfahrzeug Pro-Kipper (CIF) und den Renault Kerax 500.45 8 x 4 - mit Marrel-Kippmulde zeigen. Ein Renault Kerax Cape-to-Cape 450 6 x 6 - Container für Rallye-Unterstützung wird dort ebenfalls in den Farben der aktuell laufenden Cape to Cape-Expedition zu sehen sein.   Schließlich bietet Renault Trucks eine ganze Reihe von Fahrzeugen, die als Komplettfahrzeuge aufgebaut sind. In diesem Sinne zeigt der Hersteller ebenso sein weit gefächertes Angebot an Dienstleistungen. Das Optifuel-Programm bestehend aus den Optifuel Trainingskursen (rationales Fahren) und dem Optifuel Infomax Paket (eine Software, die eine detaillierte Fahrzeugdatenauslese erlaubt). Dieses auch auf Baustelleneinsätze anwendbare Programm beweist, dass es sogar auf Baustelleneinsätzen möglich ist, Kraftstoff zu sparen.

Datum

21. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.