Zoom

Fahrzeuge: Weiter Kurzarbeit bei Daimler

Aufgrund der Nachfrageflaute bei Lkw stellt sich die Nutzfahrzeugsparte von Daimler auf weitere sieben Monate Kurzarbeit ein. Das teilt die Stuttgarter Zeitung mit. Alle Lkw-Werke in Deutschland setzten die Kurzarbeit voraussichtlich bis mindestens Juni kommenden Jahres fort, sagte Daimler-Truck-Chef Andreas Renschler in Paris. Daimler Nutzfahrzeuge schreibt bereits seit mehreren Quartalen rote Zahlen. Zum Ende des dritten Quartals waren bei den Stuttgartern 12.800 Mitarbeiter in Kurzarbeit.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

4. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.