Die Pick-up Studie des Ein-Tonners ist auf der IAA zu sehen Zoom

Transportwelt: VW präsentiert Ein-Tonnen-Pickup

Der Wolfsburger Fahrzeughersteller Volkwagen Nutzfahrzeuge stellt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung die Studie des Pickup in der Ein-Tonnen-Klasse vor. Anhand dieses so genannten Concept-Cars gibt VW Ausblick auf den ab Ende 2009 lieferbaren Pickup. Auch auf der Messe präsentiert VW den Caddy 4Motion. Der mit einem 1,9-TDI-Motor (105 PS) angetriebene Caddy verfügt nach Angaben des Herstellers über eine Haldex-Kupplung sowie über ein Sechsgang-Schaltgetriebe. Im Herbst 2008 soll das Auto in den Varianten Life, Kombi und Kastenwagen bestellbar sein. Zudem zeigt der Hersteller die Studie Pan Americana auf Basis des allradgetriebenen Caddy 4Motion. Der in „Salt Lake Grey“ lackierte Wagen verfügt über Offroad-Reifen im 16-Zoll-Format und Lederausstattung. Als „Topversion“ stellt VW zudem den Caddy Life Style Edition mit Leichtmetallfelgen im 16-Zoll-Format, Kühlergrill in Chrom-Optik und tiefer gelegtem Fahrwerk vor. Und mit dem Crafter Blue Motion zeigt VW eigenen Angaben zufolge, dass mit der AdBlue-Technik auch bei großen Kastenwagen der Verbrauch um einen Liter reduziert und die Abgasnorm Euro V erreicht werden kann.

Datum

9. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.