Zoom

Fahrzeuge: VV Südbaden

Der VV Südbaden setzt auf die GTB Stahl bei TimoCom

Kompetenzen bündeln, Synergien nutzen – Die Geschlossene Transport-Börse (GTB)-Stahl der TimoCom Soft- und Hardware GmbH wird immer größer: Stahltransportierende Unternehmen aus fünf Regionalverbänden tauschen hier schon lange ihre Stahlangebote untereinander aus. Jetzt ist auch der Verband des Verkehrsgewerbes Südbaden e.V. (VV Südbaden) der GTB-Stahl beigetreten. Damit können auch stahltransportierende VV Südbaden-Mitglieder ihre Transporte ab sofort schneller und einfacher disponieren. Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH setzt die Ansprüche ihrer Kunden stets in den Mittelpunkt all ihrer Bemühungen. Diese Strategie zahlt sich bereits seit 11 Jahren aus: Als Marktführer in Europa offeriert TimoCom ihren Kunden ein riesiges Transportnetzwerk mit bis zu 172.000 tagesaktuellen Fracht- und Laderaumangeboten bei 67.000 Nutzern aus ganz Europa! Um auch Mitgliedern aus branchenspezifischen Nischen in diesem riesigen Angebotspool einen Vorsprung zu verschaffen, lässt TimoCom aus vielfältigen Ideen immer wieder kundenorientierte Lösungen entstehen. Eine davon ist die erfolgreiche GTB-Stahl, der sich jetzt auch der Verband des Verkehrsgewerbes Südbaden, e.V. (VV Südbaden) angeschlossen hat. Damit ist der VV Südbaden bereits der sechste Regionalverband, der die Interessen zwischen stahltransportierenden Unternehmen fördert. Für diese ergeben sich daraus enorme Vorteile bei der Disposition.   In der GTB-Stahl können VV Südbaden-Verbandsmitglieder direkt mit ihren bevorzugten Geschäftspartnern aus der Stahltransportbranche über zu vergebende Fracht und Laderäume verhandeln! Sie können so schneller und effizienter disponieren. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, Ihr Angebot ausschließlich innerhalb der GTB Stahl zu veröffentlichen oder dieses in einem frei wählbaren Minuten-Zeitraum erst intern den Verbandsmitgliedern der beteiligten Landesverbände zu offerieren, bevor es dann allen TimoCom-Nutzern zur Verfügung gestellt wird. Inzwischen sind bereits rund 100 Unternehmen in der GTB-Stahl bei TimoCom angeschlossen. Herr Klug, Geschäftsführender Vorstand des VV Südbaden, betont: „Erfreut haben wir zur Kenntnis genommen, dass alle bislang teilnehmenden Verbände unseren Aufnahmeantrag in die GTB Stahl zugestimmt haben. Jetzt können auch unsere Mitglieder auf einen riesigen Angebotspool zugreifen, der genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Im wettbewerbsintensiven Transportmarkt bieten wir unseren Mitgliedern dank TimoCom damit ein großes Plus. Wir werden auch in Zukunft auf den Marktführer TimoCom setzen und zwar ganz nach unserem Motto: Gemeinsam geht es besser !“ Weitere Informationen zu TimoCom und zum VV Südbaden findet man auch unter www.timocom.de bzw. www.vv-suedbaden.de .

Datum

20. Mai 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.