VR Leasing leicht unter Vorjahresniveau Zoom

Transportwelt: VR Leasing leicht unter Vorjahresniveau

Der Eschborner Finanzdienstleister VR Leasing kam 2008 in der Absatz- und Investitionsfinanzierung auf eine Ergebnis von 4,64 Milliarden Euro. Damit war der Wert bei Leasing, Mietkauf und Investitionskredit um 0,9 Prozent niedriger als 2007. Die Neugeschäfte im Inland (2,32 Milliarden Euro) und im Ausland (2,31 Milliarden Euro) rangierten dabei laut VR Leasing annähernd gleichauf. Ebenfalls fast auf Vorjahresniveau lag die Zahl der abgeschlossenen Neuverträge. Sie betrug 155.817 Stück, was einem Minus von 0,6 Prozent entspricht. Der komplette Vertragsbestand stieg indes deutlich an und verbuchte nach Angaben des Unternehmens ein Plus von 6,9 Prozent. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) ging im Gegensatz dazu jedoch deutlich um 65.8 Prozent zurück und betrug 19,2 Millionen Euro.

Datum

23. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.