Zoom

Fahrzeuge: Truck Racing 2010

Truck Racing 2010: Renault Trucks geht auf Tour. Neue Saison, neues Team.

Renault Trucks ist wieder dabei beim Truck Racing - in der Saison 2010 mit einem neuen Team. Die Beendigung des Vertrages mit dem Team Frankie hat die Leidenschaft von Renault Trucks für den Trucksport nicht gedämpft. Der Hersteller hat das Team MKR Technology ausgewählt, die Farben seiner Marke auf den Rennstrecken zu tragen. Renault Trucks verpflichtet sich damit auch, MKR Technology seine "Motoren"-Technologie bereitzustellen, es während der Rennen zu unterstützen. Die zwei Racing Trucks erhalten ein völlig neues Design. RenaultTrucks und MKR Technology gehen diese Verbindung zu einem einzigen gemeinsamen Ziel ein - dem Gewinn der Europameisterschaft! Auch wenn das Jahr 2010 für das Ende der Partnerschaft mit dem Team Frankie Vojtisek steht, läutet es das völlig neue Engagement von Renault Trucks beim Team MKR Technology ein. Diese Mannschaft wird von Mario Kress geleitet, der zu den Top-Spezialisten der Disziplin zählt, und setzt sich aus Truck Racing-Profis zusammen. Das Team wird in dieser Saison mit zwei LKW und zwei Fahrern starten, beide mit beeindruckender Position in der Rangliste: der Schweizer Markus Bösiger und der Deutsche Markus Oestreich. Das Design der Racing Trucks ist komplett von der Halle Du Design, einem eigenen Bereich von Renault Trucks, gestaltet worden. Die Racing Trucks sind mit dem DXi 13 "Racing" Motor ausgestattet. Dieser Motor verfügt über spezielle Neuentwicklungen durch Renault Trucks. Der Hersteller sichert diesem Team während der Rennen seine Unterstützung zu. Ebenso dem "Team 14". Die Teilnahme von Renault Trucks an der Europäischen Meisterschaft in der neuen Saison bestätigt das große Engagement im Bereich Truck Racing. Deswegen hat sich Renault Trucks auch dafür entschieden, die eigene Markenidentität Renault Trucks Racing in Abstimmung mit der neuen Marke Renault Trucks Deliver und seinem neuen Team MRK Technology zu schaffen. Neu bei Renault Trucks Racing: ist ein neues Design für die Racing Trucks. Zusätzlich wird es eine ständig aktualisierte Website geben, aufrufbar ab dem ersten Rennen der Europameisterschaft 2010 in Misano am 22. und 23. Mai. Neben diversen Goodies für Fans ist auch bald eine zweite Version des beliebten Videospiels «Truck Racing by Renault Trucks» mit neuen Strecken und neuen Trucks geplant. Renault Trucks wird bei jedem Rennen anwesend sein und seinen Kunden und Partnern einen VIP-Bereich bieten. Der Truck Racing-Zeitplan reicht von Mai bis Oktober 2010. Die Rennen finden in sechs Ländern statt und zwar in Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland, der Tschechischen Republik und in Belgien. Renault Trucks Racing freut sich auf das nächste Wiedersehen am 23. Mai in Misano/ Italien und auf die gesamte neue Truck Racing-Saison 2010.

Datum

13. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.