Transporeon führt Qualitätssiegel ein Zoom

Transportwelt: Transporeon führt Qualitätssiegel ein

Der Experte für Transport-Informationssysteme, Transporeon, führt ein Fünf-Sterne-Qualitätssiegel für Frachtführer und Speditionen ein. Diese Auszeichnung soll die Suche nach der richtigen Spedition leichter machen. Das Siegel bestätigt nach Angaben von Transporeon die hohe Qualität der Transporteure. Das Carrier-Logo dürfen nur die Unternehmen tragen, die gewisse Kriterien erfüllen. Eine Vorraussetzung ist, dass der Antragsteller einer der europaweit mehr als 12.000 Spediteure und Frachtführer ist, die für die Logistikplattform TISYS frei geschaltet sind. Dabei kann sich nur das Unternehmen registrieren, dass von einem Verlader eingeladen wurde. Auch ein gewisses Software-Know-how sowie eine absolvierte Schulung in der Logistikplattform TISYS von Transporeon unabdingbar, um das Carrier-Logo zu erhalten. „Das Carrier-Logo dient als Erkennungszeichen für spezielles Prozess-Know-How und Qualitätsstandards von Transportleistern, die unsere Softwarelösungen seit längerem erfolgreich und regelmäßig nutzen und sich auch gegenüber den qualitativen Ansprüchen der Verlader bewährt haben“, erklärt Peter Förster, Geschäftsführender Gesellschafter von Transporeon. Beantragt werden kann das Logo per Internet. Der Frachtführer loggt unter www.transporeon.de ein und registriert sich. Sind alle Kriterien erfüllt, lässt sich das Qualitätssiegel herunterladen.

Datum

28. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.