Transit-Sonderedition zum 45. Geburtstag Zoom

Transportwelt: Transit-Sonderedition zum 45. Geburtstag

Der Ford Transit feiert seinen 45. Geburtstag. Grund genug für Ford eine Sonderedition auf den Markt zu bringen: den Ford Transit 45+. Es handelt sich laut Ford dabei um die Kastenwagen-Variante FT 280 K mit kurzem Radstand, Flachdach, Frontantrieb und dem 2,2-Liter-Duratorq-TDCi-Dieselmotor mit 115 PS. Laut Hersteller ist das Modell ab sofort mit Sechsgangschaltung in Frost-Weiß ab 25.850 Euro zu haben. Gegen einen Aufpreis von 650 Euro gibt es das Modell in den Metalliclackierungen Royal-Grau, Panther-Schwarz und Atlantik-Blau.   Das Gesamtgewicht des Wagens liegt Herstellerangaben zufolge bei 2.800 Kilogramm. Der Laderaum beträgt 2,58 Meter, die Laderaumhöhe 1,43 Meter. Das Laderaumvolumen misst 6,3 Kubikmeter. Die maximale Nutzlast gibt Ford mit 1.092 Kilogramm an. Die Anhängelast beträgt 2.000 Kilogramm. Serienmäßig verfügt der Kastenwagen zum Beispiel über Nebelscheinwerfer, ein Park-Pilot-System hinten, Klimaanlage, Geschwindigkeitsregelanlage und eine Trennwand.

Datum

6. Mai 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.