Dr. Thomas Grenz Zoom

Transportwelt: Thomas Grenz leitet Umweltservice

Dr. Thorsten Grenz hat zum 1. Oktober 2008 den Vorsitz der Geschäftsführung von Veolia Umweltservice übernommen. Zuletzt hat der promovierte Betriebswirt mit 3i Deutschland Gesellschaft für Industriebeteiligungen in Frankfurt am Main zusammengearbeitet.
Grenz folgt auf Jürgen Rauen, der sich nach Angaben von Veolia ab sofort in seiner Funktion als Präsident um die Entwicklung und den Ausbau von Veolia Environnement in Deutschland konzentriert. Rauen wurde zudem zum Präsidenten von Veolia Umweltservice Zentraleuropa berufen. Zur Geschäftsführung von Veolia Umweltservice gehören neben dem Chief Executive Officer (CEO) Grenz zudem Christian Jeschonek (Chief Operating Officer), Francois Grosse (Chief Strategic Officer) und Marc-Olivier Houel (Chief Finance Officer sowie Chief Operating Officer Mittel- und Osteuropa). Veolia Umweltservice mit Hauptsitz in Hamburg deckt als Entsorgungsunternehmen eigenen Angaben zufolge bundesweit alle Teilbereiche des Abfallmanagements ab. Mehr als 10.000 Mitarbeiter erwirtschaften jährlich einen Umsatz von 1,3 Milliarden Euro. Bundesweit unterhält die 100-prozentige Tochter des französischen Mutterkonzerns Veolia Environnement, 250 Dienstleistungs- und Anlagestandorte.  

Datum

8. Oktober 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.