Zoom

Fahrzeuge: Sulz-Vöhringen

24-Total-Autohof Sulz-Vöhringen eröffnet Subway-Restaurant

Das kulinarische Angebot im 24-Total-Autohof Sulz-Vöhringen wird ab sofort noch vielfältiger. Am 18. Juli eröffnet hier eine Filiale der US Sandwich-Kette Subway. „Wir wollen so unseren Kunden noch mehr bieten“, erklärt Autohof-Betreiberin Eveline Kartal. Damit sind die 24-Autohöfe - heuer zum zweiten Mal in Folge zur besten Autohof-Kette-Deutschlands gewählt - wie gewohnt einen Schritt voraus. Sulz-Vöhringen ist nach Gramschatzer Wald und Bad Rappenau der dritte im Bunde der 24-Autohöfe, der ein Subway-Restaurant integriert. Das „eat-fresh“-Motto von Subway fügt sich ebenso nahtlos ins Twenty-Four-Gastronomiekonzept ein wie die in erdigen Naturtönen gehaltene Einrichtung im Toscana-Stil. Auch organisatorisch lässt die die Subway-Filiale optimal integrieren, da die Vorbereitungen für die Subway-Sandwichtheke in der 24-Küche erledigt werden können. Das bisherige Spektrum aus Restaurant mit individueller Küche und Café wird durch das hochwertige Fast-Food-Angebot optimal ergänzt. Frisch, individuell und ausgewogen liegen die Sandwichs von Subway voll im Trend. Die SUBWAY Sandwichs werden nach genauen Vorlagen frisch vor den Augen der Gäste zubereitet. Auf eine Fläche von rund 100 Quadratmetern ist buchstäblich in Rekordzeit die Filiale des Sandwich-Spezialisten entstanden. Eveline Karatal hat mit der ganzen Familie in Eigenregie entsprechend der US-Vorgaben das neue Restaurant gebaut. Anfang Juni hat das Team mit den Arbeiten begonnen, pünktlich zur Eröffnung ist alles fertig gestellt. „Die Subway-Filiale befindet sich direkt neben dem Eingangsbereich“, erklärt die engagierte Powerfrau. Der gesamte Shop wurde umgebaut, so dass dieser zugunsten des Restaurants zwar auf einige Quadratmeter Fläche verzichten muss, aber dank besserer Organisation und Einrichtung sein Sortiment sogar erweitern konnte. „Wir haben den Umbau genutzt, um das Shop-Angebot für unsere Trucker und Reisenden weiter zu verbessern“, so Karatal. Auch die Region profitiert von der Erweiterung. So sind nicht nur neue Arbeitsplätze entstanden, das Subway-Restaurant bezieht getreu der Unternehmensphilosophie seine Frischwaren, die strenge Qualitätskriterien erfüllen müssen, von Händlern aus der Region.

Datum

15. Juli 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.