Transportwelt: Sortimo ordnet mobiles Büro

Der Fahrzeugeinrichter Sortimo mit Sitz in Zusmarshausen will Ordnung ins mobile Büro bringen. Für Handwerker oder Servicetechniker bietet der Experte dafür zum Beispiel den neuen Sortimo-Autoassistenten an. Das Zubehör besteht aus einer Schreibunterlage mit einer Aussparung für eine 1,5-Liter-Getränkeflasche. Zudem verfügt der Assistent über eine bewegliche Klemmvorrichtung für Notizen. Die Box bietet auch Platz für diverse Unterlagen. Im Rückenteil finden sich zwei Ablagefächer für Ordner und Prospekte. Der Autoassistent lässt sich nach Angaben von Sortimo zwischen der Kopfstütze einhängen und mit einer Rädelschraube arretieren. Zu haben ist er für 99 Euro ohne Mehrwertsteuer. Ein weiteres Angebot des Inneneinrichters ist die Sortimo-Officetasche. Befestigen lässt sich die Tasche mit Gurten an Kopfstütze und Sitzlehne. Sie besteht aus einem Großfach für DIN A4 -Blätter, einem Zipper- und CD-Fach, einem Netz-Kabel-Tasche, Stifteschlaufen, Steckfächer und einer Handytasche. Zudem steht ein Laptopfach bereit. Die Tasche lässt sich darüber hinaus in eine Laptoptasche umwandeln. Mehr Funktionen und Luxus verspricht der Experte mit dem Sortimo-Automanager. Die Multifunktionsbox lässt sich eigenen Angaben zufolge mit dem Sitzgurt auf dem Beifahrersitz befestigen und kann mit einem Edelstahlseil diebstahlgesichert werden. Auf Wunsch kann die Box mit einem Trolley transportiert werden. Die Bürolösung verfügt über einen ausziehbaren und drehbaren Laptoptisch. In der Box lassen sich Akten sowie anderes Computer-Zubehör verstauen. Zudem lassen sich in der Bürokarte Kleinteile verpacken. Mit einem Sicherheitsschloss und mit Stromversorgung ausgestattet, kostet die Box nach Angaben von Sortimo 480 Euro ohne Mehrwertsteuer. Ohne Stromversorgung liegt der Preis laut Sortimo bei 380 Euro.

Datum

12. Januar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.