Zoom

Fahrzeuge: Schulpreis für herausragende Leistungen

Daniela Bader – Auszubildende der Kögel Fahrzeugwerke GmbH absolviert Prüfungen mit Bravour

Schulleiter Günter Geiger überreichte Daniela Bader, Auszubildende bei Kögel, den Schulpreis der Berufsschule Günzburg.  Daniela Bader ist zum Abschluss ihrer Ausbildung bei der Kögel Fahrzeugwerke GmbH mit dem Schulpreis der Berufsschule Günzburg ausgezeichnet worden. Schulleiter Günter Geiger überreichte der 23jährigen Industriekauffrau die Auszeichnung für hervorragende schulische Leistungen anlässlich der Verabschiedung der diesjährigen Berufsschulabsolventen. Daniela Bader absolvierte die schriftlichen Prüfungsfächer teilweise mit der vollen Punktzahl, in der mündlichen Prüfung erreichte sie 99 von 100 Punkten. „Wir gratulieren Frau Bader für diesen hervorragenden Abschluss und freuen uns, solch ausgezeichnete Auszubildende in unserem Team zu haben“, erklärte dazu Alexander Tietje, Vorsitzender der Kögel Geschäftsführung. Daniela Bader hat unmittelbar nach Abschluss der Ausbildung Anfang Februar ihren neuen Arbeitsplatz bei Kögel antreten können.Insgesamt absolvierten im Februar 2009 drei Auszubildende der Kögel Fahrzeugwerke GmbH erfolgreich ihre Abschlussprüfung. Kögel bildet regelmäßig Auszubildende in vier verschiedenen Berufen aus. So erlernen junge Menschen bei dem Fahrzeugbauer in Burtenbach beispielsweise den Beruf des Mechatronikers, aber auch Fachkraft Lagerlogistik und Konstruktionsmechaniker sind begehrte Ausbildungsberufe, ebenso wie Industriekaufmann/-frau. Allein im Herbst 2008 haben 13 junge Menschen ihre Ausbildung bei Kögel begonnen.

Datum

10. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.