Robert Müller verstärkt 24 plus Zoom

Transportwelt: Robert Müller verstärkt 24 plus

Das Unternehmen Robert Müller mit Hauptsitz in Saarlouis verstärkt die Stückgutkooperation 24 plus ab 1. Februar 2011 mit ihrer Niederlassung Trebsen bei Leipzig. Damit sind laut 24 plus insgesamt vier Müller-Häuser Knotenpunkte im 24 plus-Netz. Die Müller-Niederlassung Trebsen ersetzt den Standort Geberbach-Döbeln der Spedition Dischinger. Das Unternehmen bleibt mit seinem Hauptstandort im südbadischen Hartheim-Feldkirch 24 plus-Partner. Die Niederlassung Trebsen von Robert Müller verfügt einer Mitteilung zufolge über 8.000 Quadratmeter Lagerfläche. Der Stückgutausgang beträgt 65 Tonnen pro Tag. Ab Februar wird Müller Trebsen mit einem weiteren Zug das 24 plus-Zentralhub in Hauneck anfahren. Müller bedient bereits ab Trebsen das 24 plus-Regionalhub Norddeutschland in Langenhagen bei Hannover.

Datum

23. Dezember 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.