Fahrzeuge: Riesenandrang bei Truckerfestival

Die Wirtschaftskrise geht am 16. Internationalen Trucker & Country Festival in Interlaken anscheinend spurlos vorbei: Schon jetzt melden die Veranstalter, dass die so genannte Truck-Meile, eine Ausstellung von 1.400 Lastwagen aus dem In- und Ausland ausverkauft ist. Nach Angaben der Veranstalter des vom 26. bis 28. Juni stattfindenden Festivals seien die Standplätze innerhalb von vier Wochen nach Beginn der Anmeldefrist an die Teilnehmer verkauft worden. Interessierte Chauffeure seien aber auch ohne Lastwagen sehr gern gesehene Besucher des Festivals. Das Musik- und Showprogramm im Westerndorf wartet nach Angaben der Festivalveranstalter mit zahlreichen Neuerungen auf. Neben Motorrad-Stunt- und FMX Motocross Sprung-Showprogrammen im Motorbike-Teil des Festivals, gibt es auch wieder einige musikalische Acts: Wanda Jackson ist das Aushängeschild der „American Country Night“ am Samstag. Bei der Trucker & Bikers Night stehen Deutschlands Country-Stars Truck Stop im Mittelpunkt. Neu im Westerndorf sind laut Veranstalter auch die vier Außenbühnen. Hier treten unter anderem Colorado aus Schottland, Heavy Load aus Bayern sowie Schweizer Größen wie George Hug oder Jimy Hofer auf. Weitere Informationen zum Festival gibt es auf der Veranstalter-Website www.trucker-festival.ch.

Datum

23. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.