Zoom

Fahrzeuge: PR Award für Jubiläumskommunikation

MAN für offenen Umgang mit Geschichte ausgezeichnet.

Mit dem PR Report Award 2009 ist die Jubiläumskommunikation der MAN Gruppe auf einer Gala in Berlin ausgezeichnet worden. MAN gewann den Preis in der Kategorie „Issue Management und Krisenkommunikation“. Damit würdigte die Jury den offenen Umgang mit der Unternehmensgeschichte im Rahmen der 250-Jahr-Feier von MAN. Der PR Report Award ist mit 377 Bewerbungen einer der größter Wettbewerbe für Unternehmenskommunikation und wird vom Fachmagazin „PR Report“ ausgerichtet. Eine 25-köpfige Jury mit namhaften Experten aus Agenturen und von Dienstleistern wählte die besten Kommunikationsleistungen des vergangenen Jahres in 21 Kategorien aus. Zum 250-jährigen Jubiläum hat MAN die Themen Zuverlässigkeit, Innovationskraft und Offenheit kommuniziert. Dazu zählte auch die Unternehmensgeschichte in der Zeit des Nationalsozialismus. Bei der Kommunikation des MAN-Jubiläums war von besonderer Bedeutung, sämtliche historische Aspekte darzustellen, für eine ausgewogene, wissenschaftliche Darstellung zu sorgen und diese zu veröffentlichen. Unterstützt wurde MAN dabei vom Historiker Professor Johannes Bär, Berlin, und der Kommunikationsagentur Hering Schuppener, Düsseldorf. Das MAN-Jubiläum erreichte in den deutschen Printmedien eine Gesamt-auflage von rund zehn Millionen Exemplaren.

Datum

14. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.