Pirelli mit neuem Transporter-Reifen Zoom

Fahrzeuge: Pirelli mit neuem Transporter-Reifen

Pirelli hat die neue Reifenserie R:01 vorgestellt, die speziell für Transporter im regionalen Verkehr entwickelt wurde. Erhältlich sind die Reifen in der Version FR:01 für die Lenk- und TR:01 für die Antriebsachse. Hergestellt werden die Reifen mit der sogenannten SATT-Technologie (Spiral Advanced Technology for Trucks), dem laut Pirelli momentan fortschrittlichsten Herstellungsverfahren für Nutzfahrzeugreifen. Laut Pirelli zeichnet sich die R:01-Serie unter anderem durch eine hohe Laufleistung aus. Nach Angaben der Italiener liegt die Kilometerleistung von R:01 um 30 Prozent über dem des Vorgängermodells. Damit nehme R:01 den Spitzenplatz in der Kategorie der Reifen für den Regionalverkehr ein. Zudem bringe die Reifenserie ideale Voraussetzungen für die Runderneuerung mit. Die innovative SATT-Fertigungstechnologie und die neue Gürtelstruktur sorgten dafür, dass die Laufleistung der Neureifen verbessert und das Runderneuerungsverfahren optimiert werden konnte. Auch der Rollwiderstand wurde laut Pirelli bei der R:01-Serie vermindert und damit die Benzinkosten um etwa drei Prozent pro Jahr gesenkt. Last but not least verfügt die neue Reifenserie nach Angaben der Italiener über ein geringes Abrollgeräusch und wird aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Bei der Fertigung wurde auf die Verarbeitung aromatischer Öle verzichtet. Damit seien bereits zwei EU-Richtlinien berücksichtigt worden, die erst 2010 und 2012 in Kraft treten.

Datum

5. Juni 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.