Zoom

Fahrzeuge: Nummer 1 bei Sattelzugmaschinen in Europa. DAF Trucks erreicht Rekordmarktanteil in 2009

DAF erreichte im vergangenen Jahr einen Rekordmarktanteil in Europa, obwohl dies eines der schwierigsten Jahre in der Geschichte des Trans-portgewerbes und der Nutzfahrzeugindustrie war. Mit 14,8 % Marktanteil* in der schweren Klasse über 15 t Gesamtgewicht sicherte sich DAF auf dem europäischen Markt einen soliden dritten Platz unter den hier vertretenen Nutzfahrzeugherstellern. Im Segment der Sattelzugmaschinen ist  DAF mit einem Marktanteil von 19,8 % sogar die Nummer 1 in Europa.

Noch vor acht Jahren war DAF im schweren Segment einer der kleinsten Anbieter unter den sieben europäischen Nutzfahrzeug-Herstellern. Mit dem in 2009 erzielten Marktanteil von 14,8 % (2008: 14,2 %) hält DAF einen starken dritten Platz in Europa inne. In den  Niederlanden, Großbritannien, Portugal, Polen und Ungarn ist DAF Marktführer bei schweren Lkw. Letztes Jahr wurden in den 27 EU-Ländern (zzgl. Norwegen und Schweiz) ca. 168.000 Nutzfahrzeuge in der schweren Klasse über 15 t registriert. Dies bedeutet einen Rückgang um fast 50 % im Vergleich zum Vorjahr mit fast 330.000 Zulassungen. Die schwierige wirtschaftliche Lage hat das Marktsegment der Sattelzugmaschinen am härtesten getroffen. 2009 machte der Anteil der Sattelzugmaschinen nur noch 48 % an den gesamten Lkw-Neuzulassungen aus; in 2008 waren es noch mehr als 56 %. Bei den Sattelzugmaschinen ist DAF Marktführer in den Niederlanden, England, Belgien, Portugal, Polen und Tschechien. In Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland, Finnland und Ungarn konnte DAF in diesem Segment Rekordmarktanteile verbuchen. Damit avancierte DAF mit einem Marktanteil von fast 20 % zum Marktführer in der europäischen Union. Wachstum auch bei Fahrgestellen  “Unser Erfolg  ist das Ergebnis einer modernen Produktpalette, erst-klassigem Service und einer sehr professionellen Händlerorgani-sation“ sagte Ron Bonsen, Vorstandsmitglied von DAF Trucks N.V. und verantwortlich für Marketing & Sales. “Mit einem Marktanteil von fast 15 % im schweren Segment in Europa sind wir auf einem guten Weg zu unserem mittelfristigen Ziel der 20 %-Marke. Natürlich werden wir unsere Position bei den Sattelzugmaschinen auch  weiterhin ausbauen.  Aber Wachstum soll auch im Fahrgestell-Segment durch unser umfangreiches Angebot bei Zwei-, Drei- und Vierachsern erreicht werden, wo wir für jede Transportlösung das passende Fahrzeug anbieten.” Wie bereits früher gemeldet, konnte DAF auch in Deutschland - dem größten Lkw-Markt in Europa - seine Position als drittstärkster Lkw-Anbieter und stärkster Importeur weiter ausbauen. Der Marktanteil bei den Neuzulassungen ab 6,0 t zulässiges Gesamtgewicht betrug  hierzulande 8,2 % (2008: 7,8%). In der schweren Klasse über 15 Tonnen kletterte der DAF-Marktanteil auf 10,6 Prozent (2008: 9,8 %). Bei den schweren Sattelzugmaschinen erreichte DAF in Deutschland erstmals in seiner Unternehmensgeschichte einen Marktanteil von 17,7 % (2008: 13,8%). *) Der Marktanteil 2009 bezieht sich auf die Länder der Europäischen Union plus Norwegen und der Schweiz (27+2)

Datum

12. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.