Zoom

Fahrzeuge: NordSüd investiert

Im Jahr 2009 investiert NordSüd in mindestens 50 neue Euro 5-Lkw

NordSüd investiert in die Umwelt und in die Zukunft des Unternehmens! Seit Anfang März sind bei der NordSüd Unternehmensgruppe 20 neue Mercedes- Benz und MAN Lkw, sowie 20 Sattelauflieger der Firma Krone in den Fernverkehr aufgenommen worden. Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge mit neuester Umwelttechnik, die den Anforderungen nach Euro 5 voll entsprechen. NordSüd investierte damit 2,4 Mio. € nicht nur in die Umwelt, sondern auch in die Zukunft der Unternehmensgruppe. Für das gesamte Jahr 2009 sind 30 weitere, Lkw bestellt, was ein zusätzliches Investitionsvolumen von 3,5 Mio. € bedeutet. Diese werden in verschiedenen Niederlassungen in Deutschland zum Einsatz kommen. Die Gesamtinvestition von knapp 6 Mio.€ wird sich relativ schnell amortisieren, ist sich Axel Heitmann sicher. Ältere Lkw, ohne Euro 5 Norm sind seit dem 01.01.2009 stärker durch die Mauterhöhung belastet und werden abgegeben. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden und Mitarbeitern eine hohe Nachhaltigkeit in unserer Dienstleistung bieten können, gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Wirtschaftslage.“

Datum

9. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.