Niederer wechselt zu Panalpina Zoom

Transportwelt: Niederer wechselt zu Panalpina

Panalpina hat Thomas Niederer zum neuen Global Head of Road and Rail ernannt. Bei dem Schweizer Anbieter für Transport- und Logistikdienstleistungen mit rund 500 Geschäftsstellen weltweit ist er ab sofort verantwortlich für die End-to-End-Abwicklung, die Subprodukte Road und Rail weiter zu entwickeln, die Kapazitätsbeschaffung und das Management von Subunternehmern. Niederer bringt einiges an Erfahrung im Bereich europäische Straßentransporte mit: Er war zuvor bei Danzas, DHL Express, ABX Logistics sowie Kuehne und Nagel in leitenden Funktionen tätig.

Datum

27. Juli 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.