Kombiverkehr-Terminal. Zoom

Transportwelt: Neuer KV-Direktzug nach Antwerpen

Kombiverkehr bietet künftig einen neuen Direktzug zwischen Duisburg und Antwerpen mit täglichen Abfahrten. Nach Angaben des Frankfurter Unternehmens ist der neue Zug eine Reaktion auf die wieder deutlich anziehende Nachfrage aus der Chemiebranche. Anlaufstelle in Antwerpen ist das Combinant-Terminal des Chemiekonzerns BASF. Die Verbindung stehe jedoch ausdrücklich auch Speditionen offen, die für andere Verlader tätig sind. Die neue Verbindung im Nachtsprung startet zum 25. Mai.

Datum

14. Mai 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.