Zoom

Fahrzeuge: Nachwuchsförderung

TimoCom macht einen guten Job bei der Ausbildung.

Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH, europaweit aktiver IT-Dienstleister für die Logistikbranche, ist von der Bundesagentur für Arbeit mit dem „Zertifikat für Nachwuchsförderung“ ausgezeichnet worden.Im Rahmen einer Pressekonferenz zum Ausbildungsmarkt 2008 /2009 stellte die örtliche Arbeitsagentur die Bilanz für die Region am Hauptsitz der TimoCom in Düsseldorf vor und würdigte das Unternehmen für sein Engagement. Neben TimoCom-Unternehmensvertretern und der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Düsseldorf waren auch die Geschäftsführer der IHK Düsseldorf, der Handwerkskammer Düsseldorf sowie zahlreiche regionale Pressevertreter vor Ort. Erfolg bedeutet Wachstum. Und Wachstum braucht Personal. Aus diesem Grund schafft die TimoCom kontinuierlich Arbeitsplätze in Düsseldorf sowie den Repräsentanzen in Tschechien, Polen und Ungarn. Seit der Gründung im Jahr 1997 ist die Mitarbeiterzahl von ursprünglich vier auf aktuell 270 Mitarbeiter gestiegen, allein im Jahre 2008 betrug die Steigerung 25,6 %. Der„ Sprit“für diesen Jobmotor ist die europaweit marktführende Fracht-und Laderaumbörse TC Truck&Cargo®, eine Art virtuelles schwarzes Brett für die Transportbranche in 44 europäischen Ländern. Und auch die neue Ausschreibungs-Plattform TC eBid® wird die Nachfrage an Beschäftigten weiter anheben. Besonderen Wert legt das Unternehmen auf die Nachwuchsförderung. „Für TimoCom ist das verliehene Zertifikat Ehre und Ansporn zugleich, unser Engagement in diesem Bereich in Zukunft weiter auszubauen. Die positiven Erfahrungen mit unseren Auszubildenden bestärken uns in diesem Vorhaben“, so Ralf Breuer, Director Human Resources bei TimoCom in der Pressekonferenz. Neben der gesellschaftlichen sieht Breuer auch eine unternehmerische Verantwortung: „Wir bilden Jugendliche aus, um so den Bedarf an Fachkräften auch in Zukunft sicherzustellen. Das macht TimoCom fit für den Wettbewerb. Wir sehen Ausbildung als dauerhaft angelegte Form der Personalentwicklung." Peter Wege, Pressesprecher der Arbeitsagentur, freut sich über die guten Rahmenbedingungen auf dem Düsseldorfer Ausbildungsmarkt: "Der Bezirk Düsseldorf ist der beste regionale Ausbildungsmarkt in Nordrhein-Westfalen. Die Bedingungen sind also günstig, gerade auch wegen des Engagements mittelständischer Betriebe wie TimoCom“. Von einer guten Ausbildung profitieren also alle: Jugendliche, die mit einer Lehre ihre berufliche Zukunft sichern. Und Betriebe, indem Sie ihren Unternehmenserfolg durch qualifiziertes Personal langfristig sichern.

Datum

16. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.