Zoom

Fahrzeuge: Mercedes-Benz ist beliebteste Marke in Brasilien und verzeichnet deutliches Absatzplus

Mercedes-Benz do Brasil gewinnt in sechs Kategorien beim Preis Prêmio Mérito Reconhecido 2010 der Zeitschrift Jornauto Mit insgesamt 27 Preisen in der Geschichte des Awards ist Mercedes-Benz die angesehenste Nutzfahrzeugmarke in Brasilien Mercedes-Benz do Brasil erreicht im April mit 1.205 verkauften Einheiten das zweitbeste Monatsergebnis seiner Geschichte Innerhalb des Geschäftsbereichs Daimler Trucks ist Brasilien für Mercedes-Benz derweltweit größte Lkw-Absatzmarkt

Nach dem Rekordabsatz von 1.383 schweren Lkw im März dieses Jahres hat Mercedes-Benz do Brasil im April mit 1.205 Einheiten das zweitbeste Monatsergebnis seiner Geschichte erreicht. Seit Jahresbeginn hat Mercedes-Benz in Brasilien insgesamt 4.417 schwere Lkw abgesetzt, rund 90 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Lkw-Absatz in Brasilien ist wieder im Aufwind. Mit dieser Entwicklung festigt das Land seine Position als weltweit größter Lkw-Absatzmarkt von Mercedes-Benz innerhalb des Geschäftsbereichs Daimler Trucks. In den ersten vier Monaten des Jahres setzte Mercedes-Benz insgesamt 35.338 Einheiten ab. Mit 14.444 Einheiten lag Mercedes-Benz in Brasilien vor Deutschland, der Türkei und Frankreich. Die Absatzentwicklung im Lkw-Geschäft in den ersten vier Monaten des Jahres ist ein klares Indiz für das Wiederanziehen der brasilianischen Wirtschaft, so Jürgen Ziegler, Leiter Mercedes-Benz do Brasil: „Der brasilianische Inlandsmarkt verzeichnet weiterhin ein rasantes Wachstum. Seit Anfang des Jahres ist das in verschiedenen Bereichen spürbar. Beispiele sind hohe Infrastruktur- und Bauinvestitionen, ein höheres Transportaufkommen im Großhandel infolge des gestiegenen privaten Konsums und eine verstärkte Nachfrage nach Transportkapazitäten in verschiedenen Bereichen der Agrarwirtschaft und des Getränkehandels“, so Ziegler. Das Absatzplus im Lkw-Geschäft ist auch auf die Konjunkturprogramme zurückzuführen, mit denen die brasilianische Regierung die Erneuerung des Fahrzeugbestands fördert. Lkw sind noch bis Juni 2010 von der Steuer auf Industrieprodukte befreit. Mercedes-Benz do Brasil hat seine Position in Brasilien durch einen weiteren großen Erfolg bestätigt. Beim fünften „Prêmio Mérito Reconhecido“, den die brasilianische Automobil-Zeitschrift Jornauto vergibt, nennt die Mehrheit der brasilianischen Speditionen und Busunternehmen Mercedes-Benz als bevorzugten Partner. Mercedes-Benz do Brasil geht als großer Gewinner in sechs Kategorien hervor: bester Hersteller von Lkw, Bussen, Transportern, Motoren, bestes Händlernetz sowie bester Aftersales-Service. „Diese Auszeichnung bedeutet für unsere Marke sehr viel. Sie ist nicht nur eine Anerkennung von Qualität, Technologie und Rentabilität unserer Lkw und Busse, sondern beweist auch die Zufriedenheit von Transportunternehmen mit unserem Aftersales-Service und der umfassenden und kompetenten Betreuung durch unser Händlernetz“, sagt Jürgen Ziegler. Ziegler weist insbesondere auf die hervorragende Bewertung des Aftersales-Service durch die befragten Unternehmen hin. „Unsere Marke liegt auf einer Skala von 10 bei 7,8 Punkten, was einem Zufriedenheitsgrad von nahezu 80 Prozent entspricht. Das ist ein Ansporn für uns, unseren Kunden einen noch besseren Service und eine noch kompetentere technische Unterstützung zu bieten, damit der Zufriedenheitsgrad weiter steigt.“ Mit dem großen Erfolg beim diesjährigen Prêmio Mérito Reconhecido hat Mercedes-Benz do Brasil in der Geschichte der von Jornauto vergebenen Auszeichnung insgesamt 27 Preise erhalten, was die Position des Unternehmens als angesehenste Nutzfahrzeugmarke weiter festigt. Für die Vergabe des Awards führt die Zeitschrift Jornauto alle zwei Jahre eine landesweite Umfrage unter Speditionen und Busunternehmen durch. Die Befragten geben an, welche Fahrzeugmarken, Produkte und Ersatzteile sie für den Personen- und Gütertransport bzw. zur Wartung und Instandhaltung ihres Fuhrparks einsetzen. In diesem Jahr nahmen rund 400 Unternehmen an der Umfrage teil und beantworteten zwei Fragen: Welche Marke nutzen Sie bei einem bestimmten Produkt und welche Marke ist die beste? Dabei wurden 40 Produkt- und Servicekategorien bewertet. Mercedes-Benz do Brasil ist der größte Hersteller von Mercedes-Benz Lkw ab sechs Tonnen Gesamtgewicht außerhalb Deutschlands. Seit der Werksgründung im Jahr 1956 hat Mercedes-Benz do Brasil mehr als 1,2 Millionen Lkw und rund 540.000 Omnibusse gefertigt. Mercedes-Benz ist die beliebteste Marke in Brasilien und verzeichnet deutliches Absatzplus: Die stolzen Markengewinner, v.l.: Sergio Galhardo (Sales senior manager Vans), João Batista (Präsident Anfavea - Brazilian Association of Mercedes-Benz\'s dealers), Gilson Mansur (Director Domestic Sales), Ari Gomes de Carvalho (Director After Sales), Tania Silvestri (Director Marketing und Network Development), Bart Laton (Director Aggregateproduktion) and Jens Burger (Parts Sales senior manager).

Datum

2. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.