Mercedes-Benz offeriert portables Navi Zoom

Fahrzeuge: Mercedes-Benz bringt portables Navi

Mercedes-Benz spendiert den Lkw-Baureihen Actros, Axor und Atego neues Zubehör. Zum Angebot gehört nach Angaben des Herstellers ein tragbares Navigationsgerät, entwickelt von Harman Becker und Daimler. Es hält laut Daimler die bestmögliche Route für den Fahrer bereit und berücksichtigt alle Lkw-relevanten Daten wie Maße, Anhängerdaten, Gewicht und Gefahrgutkategorien. Das System zeigt laut Hersteller Sonderziele wie Lkw-Rastplätze, Waschanlagen und Mautstationen an. Zudem lässt sich das Werkstatt- und Servicenetz für Daimler-Lkw abrufen. Auch Stau- und Verkehrswarnungen mit alternativen Routen stehen dem Fahrer zur Verfügung. Die Routenplanung berücksichtigt nach Angaben von Daimler auch die Ladedauer an der Rampe. Aktuelles Kartenmaterial von Navteq gehört zum Lieferumfang dazu. Das portable Gerät mit Funkfernbedienung lässt sich auch im Pkw verwenden. Neben dem Navi hält der Hersteller eine Dachstandklimaanlage bereit. Sie lässt sich beim Actros anstelle der Dachluke im Megaspace- oder L-Fahrerhaut mit Hochdach einbauen. Einbausätze stehen auch für den Axor und Atego bereit.

Datum

8. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.