Zoom

Fahrzeuge: Mercedes: Absatz runter, Anteile rauf

Wie die meisten anderen Hersteller, hatte auch Mercedes-Benz Transporter im Jahr 2009 nicht viel zu lachen: Um 31,8 Prozent ging der Gesamtabsatz auf etwa 189.000 Einheiten zurück. Dennoch können die Stuttgarter das vergangene Jahr auch mit einem lachenden Auge sehen: Im November 2009 beispielsweise wuchs der Marktanteil von Mercedes in diesem Segment um knapp einen Prozentpunkt auf 19,7 Prozent an. Der Sprinter legte im Vergleich zum Vorjahr sogar um über zwei Prozentpunkte auf 20,1 Prozent zu. Im Dezember konnte laut Mercedes-Benz mit weltweit über 21.000 verkauften Einheiten das beste Ergebnis des Krisenjahrs 2009 erzielt und damit die Zielvorgaben deutlich übertroffen werden. Der Marktanteil des Geschäftsbereichs Mercedes-Benz Transporter liege in Europa außerdem mit 17,8 Prozent von Januar bis November 2009 auf dem höchsten Stand der letzten sieben Jahre.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

19. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.