Zoom

Fahrzeuge: Mauterhöhung ist vom Tisch

Die von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) geplante Erhöhung der Lkw-Maut zum 1. Januar 2009 ist in ihrer ursprünglichen Form offenbar vom Tisch. Nach den Bedenken zahlreicher Landesverkehrsminister soll zunächst eine Arbeitsgruppe ausloten, wann und wie stark die Gebühren erhöht werden kann. Das verlautet aus dem Bundesverkehrsministerium. Zudem soll die Arbeitsgruppe Lösungsvorschläge unterbreiten, inwiefern diese zusätzlichen Einnahmen der Straße zugute kommen können und wie das deutsche Transport- und Logistikgewerbe unterstützt werden kann. Das ist das Ergebnis einer Sonderkonferenz der Landesverkehrsminister mit Bundesminister Tiefensee.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

21. August 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.