Zoom

Fahrzeuge: MAN Nutzfahrzeuge stellt vier Sieger bei der Leserwahl 2009 des ETM Verlags.

MAN Lion’s Regio siegt in der Klasse Überlandbusse MAN Lion’s City Sieger Stadtlinienbusse MAN TGM auf Platz 1 bei Verteiler-Lkw NEOPLAN Starliner gewinnt Kategorie Reisehochdecker

Bereits zum dreizehnten Mal in Folge waren die Leser von lastauto omnibus, trans aktuell und FERNFAHRER aufgerufen, aus einem Katalog von 167 Fahrzeugbaureihen die ihrer Meinung nach besten Nutzfahrzeuge zu wählen. 2009 traten so viele neue Fahrzeuge wie nie zuvor an. Alle wichtigen Lieferwagen, Transporter, Lkw und Omnibusse im deutschen Markt waren bei dieser Wahl vertreten. Über 8.000 Leser der drei Fachtitel beteiligten sich an der Wahl und bescherten MAN Nutzfahrzeuge ein hervorragendes Ergebnis. So sehen Sieger aus: (v. L.) Bernhard Kerscher, Vorsitzender der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, Dr. Jörg Willert, Leiter Busentwicklung MAN Nutzfahrzeuge, Rudi Kuchta, Leiter Busvertrieb MAN Nutzfahrzeuge und Hans-Joachim Pilz, Geschäftsführer Bus der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, mit den Siegertrophäen der ETM-Leserwahl 2009.   MAN siegt in vier Kategorien In der Kategorie Verteiler-Lkw siegte der MAN TGM. Die Bus-Königsdisziplin Reisehochdecker ging an den NEOPLAN Starliner. In den Kategorien Überlandbusse und Stadtlinienbusse stellte MAN mit dem Lion’s Regio und dem Lion’s City ebenfalls die Siegerfahrzeuge. Hinter dem MAN Lion’s Regio belegte der NEOPLAN Trendliner Ü/ÜC/ÜL bei den Überlandbussen den zweiten Rang. Hans-Joachim Pilz, Geschäftsführer Bus der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, zieht ein sehr positives Fazit: „Das Ergebnis zeigt deutlich, dass uns die Buskunden mit unseren Produkten, den Restrukturierungsmaßnahmen und der Mehrmarkenstrategie MAN und NEOPLAN auf dem absolut richtigen Weg sehen.“ Der MAN TGL belegte den zweiten Platz in der Klasse Transporter/Lkw bis 7,5t mit dem denkbar knappen Rückstand von 0,2 Prozent. Im Segment Fernverkehrs-Lkw platzierte sich der MAN TGX mit ebenfalls knappen 0,4 Prozent Rückstand auf Rang zwei. In der Kategorie Kipper landete der MAN TGS wie im Vorjahr auf dem zweiten Platz. (v.L.) Dr. Jörg Willert, Leiter Busentwicklung MAN Nutzfahrzeuge, Rudi Kuchta, Leiter Busvertrieb MAN Nutzfahrzeuge und Hans-Joachim Pilz, Geschäftsführer Bus der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, mit den Siegertrophäen der ETM-Leserwahl 2009.

Datum

19. Juni 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.