Transportwelt: Logwin verkauft Tank- und Silo-Geschäft

Das Logistikunternehmen Logwin mit Sitz im luxemburgischen Grevenmacher veräußert die Tank- und Silo-Aktivitäten der Logwin Road + Rail Deutschland an das westfälische Unternehmen Greiwing logistics for you. Hintergrund des Verkaufs ist nach Angaben von Logwin die Straffung der Landverkehrsaktivitäten im Bereich Road + Rail. Das Tank- und Silo-Geschäft betreibt Logwin in Ludwigshafen, Ulm und Weiden. Schwerpunkte sind der Transport, die Lagerung und das Handling von Produkten der Bulk-Logistik. Mit rund 100 Mitarbeitern erwirtschaftete der Bereich etwa 22 Millionen Euro. Greiwing ist an sechs Standorten in Deutschland vertreten. 300 Mitarbeiter sind für das familiengeführte Unternehmen tätig.

Datum

4. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.