Logwin baut Modelogistik aus Zoom

Transportwelt: Logwin baut Modelogistik aus

Logwin und der britische Modelieferant Americana bauen ihre Zusammenarbeit aus. Unter anderem verdreifacht Logwin nach eigenen Angaben dabei die Lagerkapazitäten. Auch der Ausbau des Leistungsumfangs sei geplant. In Nürnberg betreibt Logwin nun eine Halle mit 9.000 Quadratmetern für die Produkte des Modelabels Bench, die Americana exklusiv vertreibt. Zu Beginn der Zusammenarbeit Ende 2008 umfasste die Lagerfläche lediglich 3.000 Quadratmeter. Zurzeit liefert Logwin einer Meldung zufolge die Artikel ab Nürnberg an Einzelhändler, Flilialisten und die Bench-Stores in Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz und den Niederlanden. Als nächster Schritt sei die Ausweitung der internationalen Distribution geplant: Ab 2010 will Logwin auch Länder in Südeuropa und Skandinavien mit den Modeartikeln versorgen.

Datum

18. September 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.