Zoom

Fahrzeuge: Lkw-Parkplätze online buchen

Auf dem Internetportal „Highway Park“ können Fahrer und Spediteure einen Autohof auswählen und einen Lkw-Parkplätze online reservieren. Einer Mitteilung zufolge können Autohöfe ausgewählt werden, die an besonders betroffenen Nord-Süd-Autobahnen und Ost-West-Tangenten liegen. Das Portal verwaltet ein bestimmtes Kontingent an Parkplätzen an den beteiligten Autohöfen. Auf diesen ausgewiesenen Flächen dürfen nur Nutzer des Portals parken. Fahrer und Spediteure können unter der Adresse www.highway-park.de einen Autohof auswählen und Parkplätze buchen. Das funktioniere auch ohne vorheriges Registrieren. Der Nutzer wird gebeten Daten zum Fahrzeug, Tankkarte und E-Mail-Adresse sowie Handy-Nummer anzugeben. Buchungen sind auch telefonisch unter der Nummer 01 80/55 97 275 möglich. Die Reservierung klappt einer Mitteilung von Aral zufolge bei den meisten Autohöfen wochentags für die Kernzeit von 17 bis 21 Uhr und bleibt bis 22 Uhr gültig.  Entwickelt hat das System das Unternehmen Softways. Aral ist mit sechs Aral-Autohöfen am Pilotprojekt beteiligt. Aral Direkt-Kunden können einer Mitteilung zufolge auch die Reservierungsgebühr von drei Euro per Aral CardTruck sofort online begleichen. Während der Pilotphase gewährt Aral seinen Kunden einen direkten Nachlass von einem Euro auf jede Reservierung, die online per Card erfolgt.Das Projekt läuft zunächst bis 31. Mai 2009.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

21. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.