Zoom

Fahrzeuge: LF-"Cool" von PacLease

Mehr Ladekapazität in den LF-"Cool" von PacLease! Mit gleich drei neuen Modellen bietet PacLease mehr Laderaum in den flinken DAF-LF Verteilerfahrzeugen.

Bis zu 18 Stellplätze für Europaletten können jetzt in den DAF-LF Modellen geladen werden. Ausgestattet mit EEV bewegen sich die agilen Verteilerfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 11,99 t, 15 t oder 18 t und dem hochwertigen Aufbau von Kiesling schnell und sparsam durch Stadt und Land. Dank des leichten Fahrgestells verfügen die LF „Cool“ über hohe Nutzlasten, die Leergewichte betragen lediglich 7.350 kg (LF 45.220 mautfrei), 8.300 kg (LF 55.280) und 8.900 kg (LF 55.300) Die Kiesling-Aufbauten glänzen dabei mit reichlich Volumen (Innenlänge 7.300 mm, Innenbreite 2.470 mm und Innenhöhe 2.400 mm) und nutzerfreundlichen Details wie LED-Innenleuchten, die bei geringerem Stromverbrauch heller und stabiler als herkömmliche Glühmittel sind. Ein aufschiebbarer Kältevorhang schützt die Ware beim Be- und Entladen vor Warmlufteinfall. Für Hygiene steht die flüssigkeitsdichte Bodenwanne aus Aluminium-Gerstenkorn und ein 350 mm hoher Rammschutzsockel sorgt für die Stabilität bei Ladevorgängen auch bei schweren Ladegeräten. Ankerschienen in den Seitenwänden geben alle Möglichkeiten der ordnungsgemäßen Ladungssicherung. Die Ladebordwände mit einem Hubvermögen von bis zu 1.500 kg / 2.000 kg (bei den 15 & 18 t Fahrzeugen) ermöglichen die flexible Beladung, unabhängig von Rampen oder anderen Hilfsmitteln. Das Kühlgerät ist optimal auf das Fahrzeug abgestimmt. Die Kühlleistung beträgt bei 0º C 8.700 W. Als Kältemittel wird R-404A verwendet, welches kein Ozonabbaupotential (ODP) entwickelt. Eine automatische Umschaltung von Diesel auf Netzbetrieb mit selbständiger Phasenkorrektur verringert die Kosten und verhindert Schäden am Aggregat. Darüber hinaus können die Fahrzeuge mit einer Anhängerkupplung versehen werden, damit sie im Bedarfsfall auch im flächigen Verteilerverkehr eingesetzt werden können. Durch den Einsatz eines Rußfilters im Euro 5-Motor erfüllen die Fahrzeuge den Standard für besonders umweltfreundliche Fahrzeuge (Enhanced Environmentally friendly Vehicles, EEV). Diese EEV-Motoren erzeugen 50 % weniger Partikelemissionen als die bereits sehr sauberen Euro 5-Motoren von DAF. Die neuen 18-Paletten-LF „Cool“ stehen ab sofort bei PacLease zur Vermietung bereit. Bilder (Quelle: PacLease)

Datum

17. Januar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.