Kurierdienste treffen sich am Nürburgring Zoom

Transportwelt: Kurierdienste treffen sich am Nürburgring

Am 12. Juni veranstalten der Bundesverband Kurier-Express-Post-Dienste (BdKEP) und E-Kurier zum zweiten Mal ein Treffen für mittelständische Kurierdienste. Es findet im Warstein-Event-Center auf dem Nürburgring statt. KEP-together ist aus den E-Kurier-Net-Partnertreffen und der KEP-Net-Messe + Kongress des BdKEP entstanden und soll Besucher über neue Entwicklungen aus der Automobil- und IT-Branche informieren.
 
Im Kongressteil 1 etwa referiert Michael Sandrock von Telematics Pro über die „Vernetzung durch sinnvolle Technik - auch für Briefdienste“. Im Anschluss daran sind die Gäste eingeladen, mit Vertretern der Fahrzeugindustrie über „Elektromobiliät im gewerblichen Einsatz“ zu diskutieren. Im Kongressteil 2 steht „Bürokratieabbau und Grüne Logistik“ im Fokus. Dr. Robert Kühner vom Bundesverkehrsministerium berichtet darüber, wie Europa zu den Lenk- und Ruhezeiten für Transporter entscheiden wird und was mittelständische Kurierdienste tun müssen, um als Grüne Logistiker anerkannt zu werden. Die Gäste haben zudem die Möglichkeit am Vortag im Tourenwagen ein Rennen auf der Nordschleife mitzufahren oder das Autorennsport-Museum Ringwerk zu besuchen. Die Rede beim Gala-Abend wird Prof. Dr. Wolfgang Wiegard von der Universität Regensburg halten. Er ist Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und gilt als Wirtschaftsweiser. Durch den Messetag führt TV-Sportmoderatorin Sandra Kartmann, bekannt aus „Gala des Sports“. Außerdem können Besucher bei einem Gewinnspiel mitmachen und tolle Preise gewinnen. finden Sie das Formular.

Datum

26. Mai 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.