Gruppenfoto Zoom

Fahrzeuge: Kögel zeichnet beste Lieferanten aus

Haft Maschinenbau aus Burtenbach ist bester Lieferant 2008, Il Telone aus Brescia, Italien, erhält Preis für die innovativste Leistung. Die Kögel Fahrzeugwerke GmbH, Burtenbach, hat im Rahmen ihres jährlichen Lieferantentages erstmals Zulieferfirmen für herausragende Leistungen ausgezeichnet. Den Preis „Supplier of the Year 2008" für das Zulieferunternehmen mit der besten Beurteilung erhielt das Maschinenbau-Unternehmen Haft aus Burtenbach. Mit dem Preis „Innovator of the Year 2008" zeichnete Kögel den Planenhersteller Il Telone aus Brescia, Italien, aus. „Die Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte wird maßgeblich von der Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Lieferanten mitbestimmt", hob Kögel Einkaufsleiter Olaf Preising bei der Preisverleihung die Bedeutung der Zulieferindustrie hervor. Mit dem in diesem Jahr zum ersten Mal verliehenen Award „Supplier of the Year" zeichnet Kögel künftig das Unternehmen aus, das in der jährlichen Gesamtbeurteilung die höchste Qualitätszahl erreicht hat. Die Qualitätszahl errechnet sich aus den Bewertungen der vier Bereiche Produktqualität, Logistik, Entwicklung und Einkauf. Dabei werden neben der bei der Anlieferung geprüften Qualität der Zulieferteile auch weitere Aspekte wie etwa die Liefertreue, technische Neuerungen, Flexibilität oder die Bonität des jeweiligen Unternehmens beurteilt. In diesem Jahr erreichte Haft Maschinenbau aus Burtenbach mit 94,45 von 100 möglichen Punkten die höchste Qualitätszahl. Haft ist seit der Gründung 1990 als Metallverarbeiter in den Bereichen Abkanten, Als wesentliches Element für die Positionierung von Kögel im hart umkämpften Trailermarkt bezeichnete Alexander Tietje, Vorsitzender der Geschäftsführung, bei der Preisverleihung die Entwicklung von technischen Neuerungen. „Mit ihrer Innovationskraft leisten die Zulieferer einen großen Beitrag dafür, dass wir unsere Position als Innovationsführer in der Trailerbranche weiter auszubauen können." So hat Kögel mit den Systemlösungen TRAX, SAFEBAX, STEELFIX, CLIMATEX und DYNAMIX in den letzten Jahren immer wieder gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern Systemlösungen entwickelt, die dem Trailerkunden deutliche Vorteile sichern und so das Transportgeschäft einfacher, sicherer und wirtschaftlicher gestalten. Den Preis „Innovator of the Year 2008" verlieh Kögel an den italienischen Hersteller von PVC-Planen Il Telone. Das Zuliefer-Unternehmen hatte die von Kögel entwickelte Systemlösung SAFEBAX zur Serienreife entwickelt und dabei verschiedene praxisgerechte Verbesserungen in das innovative Ladungssicherungssystem einfließen lassen. Il Telone fertigt seit 1983 PVC-Planen für Lkw-Aufbauten, Container und andere Anwendungen. Für das Unternehmen nahmen Felice Franzoni und Lacrima Balla den Pokal für die Auszeichnung „Innovator of the Year 2008" entgegen. Bei dem innovativen Ladungssicherungssystem Kögel SAFEBAX füllen an der Plane angebrachte Luftpolster den Raum zwischen der Plane und der Ladung auf und stellen so schnell und zuverlässig den seitlichen Formschluss her. Auf diese Weise ist Ladungssicherung von kippgefährdeter Ladung, die nicht im Standard-Palettenmaß verladen werden kann, in wenigen Minuten erledigt. Laserschneiden, Schweißtechnik und Stahlbau tätig. Für Kögel liefert das in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hauptwerk in Burtenbach ansässige Unternehmen unter anderem Schweißbaugruppen für den Rahmenbau sowie Teile im Bereich der Blechbearbeitung. Den Award „Supplier of the Year 2008" nahmen Inhaber Faruk Özcakir und Geschäftsführer Alois Hofmann entgegen.

Datum

7. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.