Reinhard Lohmann leitet in Zukunft das Unternehmen Rethmann. Zoom

Transportwelt: Klemens Rethmann ist neuer Rhenus-Chef

Der Aufsichtsrat des Unternehmens Rethmann hat Klemens Rethmann zum Vorsitzenden des Logistik-Tochterunternehmens Rhenus ernannt. Norbert Rethmann bleibt Aufsichtsratsvorsitzender. Reinhard Lohmann wird neuer Vorstandsvorsitzenden des Mutterunternehmens Rethmann. Lohmann tritt nach Angaben des Unternehmens zum 1. Oktober die Nachfolge von Dr. Hermann Niehues an, der an den Folgen eines Unfalls verstorben ist. Der studierte Dipl.-Kfm Lohmann war bislang als Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Unternehmens tätig. Der Spartengesellschaft Remondis steht zukünftig Ludger Rethmann als Vorstandsvorsitzenden vor. Lohmann übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz. Den Vorstandsvorsitz der Tochtergesellschaft Saria Bio-Industries übernimmt Dr. Kurt Stoffel. Aufsichtsratsvorsitzender ist dort ebenso Reinhard Lohmann. Die Rethmann-Gruppe mit Sitz in Holzwickede beschäftigt rund 36.000 Mitarbeiter. Das Logistikunternehmen Rhenus ist an 230 Standorten in 37 Ländern vertreten.

Datum

17. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.