Zoom

Fahrzeuge: Highway Hero 2008

Goodyear und der Automobilclub suchen mutige Menschen.

Jeden Monat suchen Reifenhersteller Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) mutige Menschen, die im Straßenverkehr Leben retten oder schwere Unfälle durch ihr Engagement verhindern. Jetzt steht der Gesamtsieger für dieses Jahr fest. Helmut Huber aus Bernhardswald in der Oberpfalz ist der Highway Hero des Jahres 2008. Huber rettete eine Frau vor dem Ertrinken. Er bemerkte auf dem Weg nach Wenzenbach bei Regensburg einen Honda Civic, der in einem Teich trieb. Der 45-Jährige hielt an, sprang ins Wasser und rettete die Fahrerin aus dem Wagen, der bereits mit Wasser vollgelaufen war. Huber kann sich jetzt über eine Auszeichnung und über einen Seat Ibiza Sport 1,6 16V im Wert von 18000 Euro freuen. Auch in 2009 suchen die Initiatoren jeden Monat einen Helden und kürt gegen Ende des Jahres den nächsten Highway Hero. Vorschläge können im Internet unter www.highwayhero.de eingereicht werden. Schriftliche Bewerbungen nimmt Goodyear unter der Adresse Goodyear Reifen GmbH, Abteilung Kommunikation, Stichwort Highway Hero, Xantener Straße 105, 50733 Köln - oder per Telefon unter 02 21/97 66 64 94 entgegen. Wie bereits in diesem Jahr winken auch den Einsendern von Vorschlägen Preise und ein Dankeschön-Paket von Goodyear.

Datum

14. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.