Handwerker spielen gegen Brehme, Basler und Co. Zoom

Fahrzeuge: Handwerker gegen Brehme, Maier und Co.

Mercedes-Benz Transporter hat im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft den Wettbewerb „Meister-vs.-Meister“ ins Leben gerufen. Dabei fordert ein Team aus sechs Ex-Nationalspielern Handwerker aus Meisterbetrieben zum sportlichen Kräftemessen heraus. Mit dabei sind die Weltmeister von 1990 Jürgen Kohler, Andreas Brehme, Karl-Heinz Riedle und Mario Basler sowie Sepp Maier, der Weltmeistertorwart von 1974 und der immer noch fitte Horst Eckel, der 1954 zusammen mit Fritz Walter und Co. den ersten Fußball-Weltmeistertitel für Deutschland gewann. Sie treten im Mai gegen vier ausgewählte Handwerksbetriebe an, die sich für die Duelle mit den Fußball-Legenden bewerben können. Die Partien finden jeweils in der Heimatregion der Betriebe statt.

Bewerben können sich laut Mercedes-Benz alle 600.000 Meisterbetriebe in Deutschland bis zum 21. März 2010 bei einem der bundesweit über 170 teilnehmenden Mercedes-Benz-Händler. Unter allen Einsendungen wird ein Mercedes-Benz Vito verlost. Die beste Handwerksmannschaft des Wettbewerbs gewinnt zudem einen individuell gebrandeten Vito für den eigenen Betrieb. Weitere Infos zur „Meister-vs.-Meister“-Tour, die Teilnahmebedingungen und eine Übersicht aller teilnehmenden Händler sind unter www.meister-vs-meister.de zu finden.

Datum

17. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.