Geis: Umsatzrekord im Jubiläumsjahr Zoom

Transportwelt: Geis: Umsatzrekord im Jubiläumsjahr

Die Geis-Gruppe aus dem fränkischen Bad Neustadt hat im Geschäftsjahr 2008 den höchsten Umsatz ihrer 60-jährigen Unternehmensgeschichte erzielt. Der Netto-Umsatz des Logistikers stieg nach Angaben des Unternehmens im Vergleich zum Vorjahr um 6,4 Prozent auf 610,5 Millionen Euro. Am Jahresende 2008 waren an den europaweit 84 Geis-Standorten 3.700 Mitarbeiter beschäftigt. Sie wickelten 2008 laut Geis rund 9,28 Millionen Transport- und Logistikaufträge ab. Das entspricht nach Angaben von Geis einem Zuwachs von 9,7 Prozent. Alle drei Geschäftsbereiche „Road Services“, „Logistics Services“ und „Air + Sea Services“ schrieben schwarze Zahlen. Das prozentual höchste Umsatzwachstum von neun Prozent erreichten laut Geis-Gruppe der Bereich Road Services, in dem das Unternehmen die deutschland- und europaweiten Straßentransporte bündelt. Logistics Services erreichte einen Umsatzanstieg von 8,3 Prozent, Air + Sea Services ging im Umsatz leicht um 1,9 Prozent zurück.

Datum

27. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.