Ganzladungsverbund geht auf Tour Zoom

Fahrzeuge: Ganzladungsverbund geht auf Tour

Die Kooperation Elvis hat mit der Jumbo-Gruppe „Elvis Volume Road Network“ den größten Lkw-Ganzladungsverbund Europas ins Leben gerufen. Die operative Zusammenarbeit wird laut Elvis am 2. Januar 2010 beginnen. In der Jumbo-Gruppe kooperieren 30 Spediteure, die zusammen über 2.000 Großraum-Züge mit 110 bis 120 Kubikmeter Ladungsvolumen in die Kooperation einbringen. Außerdem vergrößern die neuen Partner nach Angaben von Elvis die Ganzladungskooperation durch 1.300 Standard-Lkw. Die Zusammenarbeit innerhalb der Jumbo-Gruppe bestehe aus dem Austausch von Ladungen, dem Zentraleinkauf und insbesondere der gemeinsamen Betreuung von Großkunden. Den Zentralvertrieb und die Zentraldisposition für die Großkundenbetreuung übernimmt die Systemzentrale von Elvis. Fernziel sei eine gemeinsame Systematisierung und Industrialisierung der Ganzladungsverkehre.

Datum

24. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.