Fahrzeuge: Fuso Canter Euro 5 am Start

Daimler betritt mit einem neuen Fuso Canter Euro 5 die Lkw-Bühne. Dabei kommmt die europäische Variante des Fuso Canter nach Angaben von Daimler als erste in den Genuss eines neuen Motors und eines neuen Getriebes. Motor und Umwelt Unter der Haube des Canter steckt jetzt ein Vierzylinder-Dieselmotor mit drei Liter Hubraum, der die beiden bisherigen Motoren mit drei und 4,9 Liter Volumen ersetzt. Die Triebwerke mit einer Leistung von 130, 145 und 175 PS decken nach Angaben von Daimler das Canter-Spektrum von 3, 5 bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht ab und sind nach Euro 5 eingestuft. Abhängig von den Fahrbedingungen sollen sich laut Hersteller zwischen fünf und acht Prozent Kraftstoff im Vergleich zum Vorgänge einsparen lassen. Bei den beiden Motoren mit 130 und 145 PS Leistung reinigt eine Kombination von gekühlter Abgasrückführung (AGR), Oxidationskatalysator und Partikelfilter die Abgase. Beim 175-PS-Motor kommt ein Partikelfilter und SCR-Technik mit AdBlue hinzu. Sechsganggetriebe Neu ist beim Fuso Canter jetzt zudem ein Sechsganggetriebe. Erster und zweiter Gang liegen nun gegenüber. Gewicht Auch beim Gewicht hat sich einiges getan. Der Euro 5-Motor bringt weniger auf die Waage als der Vorgänger. Auch der Tank ist dank Kunststoff leichter geworden, so der Hersteller. Zudem verfügt die neue 3,5-Tonnen-Standardkabine über 180 Kilogramm mehr Nutzlast. Insgesamt wiegt der Lkw Daimler-Angaben zufolge 2.480 Kilogramm. 5.020 Kilo stehen somit für Aufbau und Fracht zur Verfügung. Facelift Auch äußerlich hat sich was verändert. Neu ist die Beschriftung Fuso Canter auf dem Kühlergrill. Das Markenzeichen schimmert jetzt in Silber statt in Rot. Zudem ist der Frontstoßfänger größer und sitzt etwas höher als zuvor. Fahrerhaus, Radstand Beibehalten hat der Hersteller das Angebot von zwei unterschiedlichen Fahrerhausbreiten von 1.995 und 1.695 Millimetern. Die Radstandsvarianten reichen von 2.500 bis 4.470 Millimetern. Ab Sommer ist der neue Fuso Canter in den beiden unteren Leistungsstufen zu haben. Ab Februar 2010 steht auch die leistungsstärkste Variante mit 175 PS zum Kauf bereit. Ab Frühjahr 2010 wird der Fuso Canter laut Daimler mit EEV-Motor erhältlich sein.  

Datum

1. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.