Frischdienstkoffer für den Bund Zoom

Fahrzeuge: Frischdienstkoffer für den Bund

Für die Lebensmittelversorgung von Kasernen sind im Fuhrpark der Bundeswehr künftig zehn Iveco Stralis mit Frischdienst-Kofferaufbau im Einsatz. Die Fahrzeuge des Typs AD 190 S 42/P mit 5.700 mm Radstand verfügen über einen Sechszylinder-Reihenmotor mit 420 PS und einem maximalem Drehmoment von 1.900 Nm. Die Kofferaufbau stammen von der Junge Fahrzeugbau GmbH. Sie besitzen eine flüssigkeitsdichte Bodenwanne, ein dieselbetriebenes Kühlgerät und eine Ladebordwand. Eingesetzt werden die Frischdienstler bei den Versorgungsämtern der Bundeswehr im gesamten Bundesgebiet.

Datum

8. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.