Phillipp Küffner gewinnt den Fiata-Nachwuchspreis Zoom

Transportwelt: Fiata-Nachwuchspreis für Phillipp Küffner

Philipp Küffner ist Regionalsieger Europa des internationalen Nachwuchswettbewerbs der Fiata. Der 23-Jährige arbeitet bei der Karl Gross Internationale Spedition GmbH in Bremen. Seine Auszeichnung erhält er bei der Eröffnungszeremonie des Fiata-Weltkongresses in Bangkok. Dort darf er gleich noch einmal hoffen - denn gleichzeitig wird auch der Gesamtsieger des weltweiten Wettbewerbs gekürt.

Datum

16. Juli 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.