FERNFAHRER 6/09 Zoom

Fahrzeuge: FERNFAHRER Heft 6/09

FERNFAHRER in neuer Aufmachung ab 4.Mai am Kiosk erhältlich

Die Woche beginnt mit dem FERNFAHRER im neuen Design: Am Montag, 4.Mai, erscheint das neue Heft 6/2009. Die Themen in FERNFAHRER 06/09: Thema des Monats: Skandal an der Rampe - ein Fahrer kämpft für sein Recht Aktion: Parkplätze reservieren mit Highway Park - 30 Euro Gutschein U 25: Neue Rubrik - der Nachwuchs am Lenkrad stellt sich vor Service: Berufskraftfahrer-Qualifikation - FERNFAHRER weiß wer, wann, wo und wie auf die Schulbank muss Die andere Seite: Neue Rubrik - Fahrer fragt, Disponent antwortet. Mid American Truck Show: Faszination und Technik aus Übersee Fahrbericht: Ab durch’s Gelände - der Mercedes Actros Kipper auf dem Sauberg Test: V8 für Einsteiger - der Mercedes-Benz Actros 1851 Megaspace überzeugt mit Kraft und Komfort Truckstop: Autohof Wörnitz - mit 2,50 Euro Verzehrgutschein Supertruck: Nagelneu - MAN TGX Indian Summer Und vieles mehr! Übrigens: Den FERNFAHRER gibt es mit vielen exklusiven Vorteilen im Abonnement! Sie sparen unter anderem über 14% gegenüber dem Einzelkauf und werden kostenlos Mitglied im FERNFAHRER Club. NEU: Jetzt mit 10% Zusatzrabatt für Schüler, Azubis & Studenten   Die Redaktion hat sich eine Menge Gedanken gemacht haben den FERNFAHRER noch besser zu machen können. Sie als Leser und besonders als Abonnent haben die Redaktion dazu mit vielen Anregungen und Themenwünschen versorgt. Vielen Dank dafür! Die Umsetzung dieser Ideen hat auch zu einer deutlich frischeren Optik geführt. In diesen strengen Zeiten wollen wir uns noch mehr für die Leute einsetzen, die dem FERNFAHRER einst den Namen gegeben haben. Im neuen Heft lässt sich bares Geld sparen: Wer am Autohof Wörnitz Pause macht und den Gutschein aus dem Heft vorlegt, bekommt sein Essen um 2,50 Euro günstiger. Satte 30 Euro stehen denjenigen zur Verfügung, die das reservierte Parken mit Highway Park ausprobieren möchten. Ein besonderes Highlight stellt für mich die Zusammenarbeit mit der Autobahnkanzlei von Rechtsanwalt Peter Möller dar. Der versierte Verkehrsrechtsexperte betreibt am Autohof Berg und in Mellingen Kanzleien, die sich bequem mit dem Lastzug erreichen lassen. Seine heißesten Fälle und die besten Rechtstipps erzählt der neue FERNFAHRER-Anwalt ab sofort in jedem Heft. Die beiden Kanzleien dienen auch als redaktionelle Anlaufstellen. Wie verbunden sich Peter Möller mit den Fernfahrern fühlt, bewies er mit seiner einwöchigen Tour im Lkw durch Deutschland. Neu sind auch die beiden Rubriken „U25“ und „Die andere Seite“. In der Ersteren stellen wir junge Fahrer mit ihrem frischen Bild vom Job vor und auf der anderen Seite befragen wir Disponenten, Fuhrparkleiter, Minister und andere Leute über ihr Verhältnis zu den Fahrern. Das wird sicher für manche Diskussion sorgen - gut so! Auch hier gilt mitmachen, statt nur lesen! Anruf oder E-Mail genügt: 07 11-7 84 98 67, fernfahrer@etm-verlag.de. Weiterhin finden Sie im Heft fundierte Fahrzeugtests, schöne Fotostrecken und spannende Reportagen zum Mitreden und Entspannen. Wir hier in der Redaktion sind nun gespannt, wie Ihnen der neue FERNFAHRER gefällt, und hoffen auf reichlich Rückmeldung, denn schließlich machen wir dieses Heft nur für Sie!

Datum

30. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.