Drei neue Partner für Star Kooperation Zoom

Transportwelt: Drei neue Partner für Star Kooperation

Der Stückgutverbund Star Kooperation mit Sitz in Homberg/Efze hat drei neue Partner für sein nationales Netz hinzugewonnen. Es sind dies die Unternehmen Hans Sander aus Hamburg, Paul Weidlich aus Lübeck und die Spedition Vögele aus Balingen. Die Kooperation wächst dadurch auf 64 Betriebe. Laut Geschäftsführerin Elke Antje Stark ist der Verbund besonders für mittelständische Spediteure interessant. Dazu tragen neben den moderaten Systemgebühren auch die systeminternen Programme zur Qualitätssicherung, das umfassende Produktportfolio sowie das von Star praktizierte Clearingsystem bei, sagt Stark. Das Netzwerk habe im vergangenen Jahr mit 2.300 Lkw rund 753.000 Sendungen befördert. Neben dem Zentralhub im Homberg/Efze betreibt Star Kooperation zwei Regionalhubs in Wunstorf und Tauberbischofsheim. Die eingespeiste Tonnage belief sich 2008 auf rund 250.000 Tonnen.

Datum

31. August 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.