DKV Eco Profi 2009 steht fest Zoom

Fahrzeuge: DKV Eco Profi 2009 steht fest

Lars Meyer von der Spedition Heinz Meyer aus Gyhum bei Bremen hat den Spritspar-Wettbewerb DKV Eco Profi 2009 gewonnen. Meyer verringerte seinen Kraftstoffverbrauch während des Wettbewerbs um 2,9 Liter und versechsfachte seinen Rollanteil von fünf auf 31 Prozent. Während des Wettbewerbs konnten 80 Prozent der Fahrer ihren Kraftstoffverbrauch senken. Sie erreichten laut DKV im Durchschnitt eine Ersparnis von 1,34 Litern oder 3,4 Prozent. Beim DKV Eco Profi wird die vorausschauende Fahrweise belohnt. Voraussicht, Motor- und Schubkraft gehörten dabei zu den relevanten Messwerten. Sie werden laut DKV in ihrer Wirkung oft unterschätzt. Für den Wettbewerb standen fünf baugleiche MAN TGX 18.440 Euro-5-Sattelzüge, ausgestattet mit MAN Telematics, bereit. Hinzu kamen laut DKV fünf identische Krone Eco Liner, die jeweils mit 20 Tonnen beladen waren. Die Fahrer mussten während des Wettbewerbs eine topographisch anspruchsvolle 70 Kilometer lange Strecke hinter sich bringen. Wissenschaftlich betreut wurde das Messverfahren durch den Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität Sankt Gallen in der Schweiz.

Datum

21. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.