DHL bietet den Service High Value künftig auch für Stückguttransporte an Zoom

Transportwelt: DHL: Stückgut sicher transportieren

DHL Freight bietet künftig auch für Stückgut und Teilladungen eine diebstahlsichere Transportlösung an, mit der hochwertige Sendungen bis zu einem Gewicht von 2.500 Kilogramm diebstahlsicher von A nach B gelangen. Der Service DHL High Value umfasste bislang in Deutschland, den Niederlanden und Ungarn nur kundenspezifische Komplett- oder Teilladungen und soll in einem ersten Schritt als Standardlösung auf zehn Länder ausgeweitet werden, darunter Großbritannien, Österreich, Belgien, Schweiz, Tschechien, Polen und Slowakei. Bis 2012 will DHL alle europäischen Länder abdecken. Zu den Sicherheitsstandards zählen unter anderem verplombte Wechselbrücken und Trailer, die sich optional per GPS überwachen lassen. Zudem überwacht DHL sämtliche Terminals mit Kameras. Der Sendungsstatus ist jederzeit online abrufbar. Bei Unregelmäßigkeiten oder wenn die Ware erfolgreich zugestellt wurde, erhält der Versender sofort eine Meldung. Außerdem stehen den Fahrern speziell gesicherte Parkplätze zur Verfügung, auf der sie Pause machen können. Nach Angaben der Europäischen Union entstehen Unternehmen durch den Diebstahl ihrer Fracht jährlich ein Schaden von rund acht Milliarden Euro.

Datum

23. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.