DHL Express stärkt Pazifikraum Zoom

Transportwelt: DHL Express stärkt Pazifikraum

DHL Express verstärkt das Engagement in Asien und den USA. Über den Partner Polar Air Cargo fliegt das Unternehmen ab dem 27. Oktober acht weitere Ziele an. DHL wird nach eigenen Angaben wochentags Flüge des Tochterunternehmens der Atlas Air Worldwide Holding von Los Angeles, Wilmington und New York über Anchorage zu den asiatischen Zielen Hongkong Shanghai, Seoul und Tokio nutzen. Zusätzlich beinhalte die Partnerschaft einen erweiterten Wochenendflugplan mit Flügen nach Honolulu, Sydney, Sharjah und Leipzig. Ein Frachtraum-Chartervertrag, Block Space Agreement genannt, garantiere DHL Express dabei den Zugang zu sechs Boeing 747-400 F Frachtflugzeugen von Polar Air Cargo.

Datum

23. Oktober 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.