Daimler zeichnet Logistiker aus Zoom

Fahrzeuge: Daimler zeichnet Logistiker aus

Der Fahrzeughersteller Daimler hat seine besten Dienstleister der europäischen Transportlogistik für Fahrzeuge ausgezeichnet. Zum neunten Mal verlieh das Unternehmen den European Carrier Award Passengers Cars, zum fünften Mal gab es den Preis European Carrier Award Commercial Vehicles. Der erste Preis in der Kategorie Automobile ging an die Spedition Möhlmann aus Neuenburg. Überzeugt hat das Unternehmen laut Daimler mit seinem innovativen Fuhrparkmanagement und den exzellenten Transportprozessen. Platz zwei ging an Akkermann Transporte aus dem ostfriesischen Moormerland. Über den dritten Platz freute sich das Unternehmen Helf Automobil-Logistik aus Essen. In der Kategorie Nutzfahrzeuge nahm den ersten Platz erneut die Helf Automobil-Logistik ein. Hierfür gaben herausragende Logistikabläufe und nochmals verbesserte Prozesse im Qualitätsmanagement den Ausschlag. Zweitplatzierter ist der Transportlogistiker Galliker Transport aus der Schweiz, den dritten Platz belegt die Firma Koopmann Logistics Group aus den Niederlanden. Um die Logistiker bewerten zu können, nimmt Daimler innerhalb eines Jahres sowohl die Transportschäden als auch Transportlaufzeiten, Qualität der Fahrzeugverladungen sowie den allgemeinen Zustand des eingesetzten Equipments unter die Lupe.

Datum

1. Dezember 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.