Zoom

Fahrzeuge: DAF Super Space Cab

DAF Super Space Cab Blue Edition.

Nach der erfolgreichen „White Edition“ läuft seit einigen Tagen im DAF-Werk Eindhoven die „Blue Edition“ vom Band. DAF setzt damit seine aufmerksam-keitsstarken Sondermodelle aus der sogenannten „Limited Edition“-Serie fort. Ähnlich wie seine Vorgänger besticht die Sattelzugmaschine der Baureihe XF105 mit einer exklusiven Sonderlackierung und vielen Ausstattungsdetails. Die speziell für den deutschen Markt konzipierte Sonderserie mit dem imposanten Super Space Cab-Fahrerhaus und den extravaganten Skylights im Fahrerhausdach ist komplett ausgestattet und ein Aushängeschild für jeden Transportunternehmer. Die „Blue Edition“-Fahrzeuge fallen auf der Straße insbesondere durch die attraktive Sonderlackierung und die für alle Sondermodelle charakteristischen Spiegelgehäuse in einer Extra-Farbe (KLM Blue) auf. Die Fernverkehrs-Sattelzugmaschine der Baureihe DAF XF105  ist mit dem 460 PS starken PACCAR MX-Motor in Euro 5-Ausführung ausgestattet. Das automatisierte 12-Gang AS-Tronic-Getriebe und eine Hinterachsuntersetzung von 2,69-1 sorgen für einen effizienten Antriebsstrang. Die EBS-Bremsanlage mit einem ZF-Intarder, ASR und Xenonscheinwerfer mit Reinigungsanlage lassen in punkto Sicherheit kaum Wünsche offen. Zwei Kraftstofftanks von 850 + 340 Litern, sowie  ein 100 Liter AdBlue-Tank bieten einen riesigen Aktionsradius für die weite Fahrt.  Für eine optimale Aerodynamik ist ein komplettes Spoilerpaket mit Dachspoiler, Seitenfender und Seitenverkleidung montiert. Last but not least tragen 2 Sätze Signalhörner und die spiegelpolierten Alcoa-Aluminumräder zu einem attraktiven Erscheinungsbild bei. Die Innenausstattung der „Blue Edition“ weist alles auf, was das Fahrerherz höher schlagen lässt: Lederlenkrad, luftgefederte Luxussitze, Armaturentafel im Aluminium-Look, Kühllade von 42 Litern unter der Fahrerliege, Eberspächer-Standheizung, automatische Temperaturregelung und Klimaanlage, sowie viele andere Ausstattungsdetails gehören ebenso zum Lieferumfang wie das einmalige DAF Night-Look-System, eine spezielle Nachtverriegelung, die Schutz gegen Einbruch und Diebstahl bietet, und dem Fahrer eine ungestörte Nachruhe garantiert. Ein Luxus-Radio mit CD-Spieler und ein mobiles Navigationssystem der Marke Snooper 7000 mit Lkw-spezifischer Software runden die komplette Ausstattung der „Blue Edition“ ab. Mit der aktuellen „Blue Edition“ hat das Lieferprogramm der deutschen DAF-Niederlassung in Frechen wieder etwas Besonderes zu bieten. Jan van Keulen, Geschäftsführer der DAF Trucks Deutschland GmbH weiß bereits aus Erfahrung, dass der Bedarf für derartige Fahrzeuge vorhanden ist. „Schon die Vorgängermodelle, Black Edition, Silver Edition und White Edition wurden selbst in Zeiten der Krise hervorragend nachgefragt.“

Datum

22. Juli 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.