Dachser und Papp Italia kooperieren Zoom

Transportwelt: Dachser und Papp Italia kooperieren

Die Logistikunternehmen Dachser und Papp Italia arbeiten zukünftig im Bereich gekühlter Lebensmittellogistik zwischen Deutschland und Italien zusammen. Papp Italia erhält durch die Partnerschaft mit Dachser Zugang zu Dachsers Food-Logistics-Netzwerk in Europa. Damit verkürzen sich nach Angaben von Dachser für beide Unternehmen die Laufzeiten der Sendungen von und nach Italien. Kunden beider Logistiker haben die Möglichkeit, jederzeit im Internet den Status ihrer Sendung zu überprüfen und lückenlos zurückzuverfolgen. Papp Italia mit Sitz in Pradelle di Nogarole Rocca gehört zur Münchener Logistik-Gruppe Balthasar Papp. Die Papp-Gruppe verfügt über vier Standorte. Neben München und Verona ist Papp zudem in Ramstein und im österreichischen Kundl präsent. 2008 hat die Papp-Gruppe nach Angaben von Dachser mit 151 Mitarbeitern 72 Millionen Euro erwirtschaftet und 70.000 Ladungen transportiert. Das Kemptener Unternehmen Dachser erwirschaftete 2008 mit rund 18.200 Mitarbeitern 3,6 Milliarden Euro. Im Bereich Food Logistics transportierte der Logistiker acht Millionen Sendungen.

Datum

3. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.