Transportwelt: CTL übernimmt Fiat-Transport

Der polnische Bahnbetreiber CTL Logistics hat den Transport von Fiat-Fahrzeugen aus der polnischen Produktionsstätte Tychy nach Deutschland übernommen. Durchschnittlich drei Vollzüge pro Woche werden demnach ab sofort zwischen Tychy und Oberhausen von CTL traktioniert. Kontraktpartner sind hierbei Fahrzeugtransportdienstleister aus Westeuropa.  Dem Unternehmen zufolge werden die Schienentranpsorte bis zur deutschen Staatsgrenze von Sicherheitsdienstleistern begleitet. Zudem könnten Kunden mithilfe eines GPS-Positionierungssystems in den Fahrzeugen den Transport sowohl auf dem polnischen, als auch auf dem deutschem Streckenabschnitt in Echtzeit verfolgen.

Datum

12. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.